Unterricht und Fortbildung

Wie möchten Sie die Alexander-Technik erlernen? Sie können bei mir unterschiedliche Lernwege beschreiten, ganz nach Ihren individuellen Vorstellungen. Bitte setzten Sie sich mit mir in Verbindung, ich berate Sie gerne.

Kostenlose Einführung

Basis-Stufe

Themen-Seminare

Fortbildung

berufsbegleitend, 1-jährig:

  • "Mehr Leichtigkeit im eigenen Leben"

Ausbildung

berufsbegleitend, 3-jährig:

  • "Alexander-Technik vermitteln"

Einzel- und Gruppenunterricht

Einzelunterricht

Eine Einzel-Lektion dauert 45 oder 30 Minuten. Sie können jede Lektion nach Absprache buchen. Ich empfehle einen wöchentlichen Abstand der Lektionen.

Sinnvoll ist es, wenn Sie sich einen Zeitabschnitt von mindestens zehn Unterrichtsstunden vornehmen, um einen nachhaltigen Fortschritt zu erzielen.

In einem telefonischen Beratungsgespräch informiere ich Sie gerne, ob und wie die Alexandertechnik Ihnen helfen kann. Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Gruppenunterricht

Gruppentermine können Sie wahrnehmen:

  • montags 1 x monatlich in der fortlaufenden offenen Gruppe oder
  • in einer von Ihnen gebildeten Gruppe ab 2 Personen zu Ihrem Wunschtermin.

In der offenen Montags-Gruppe ist der Einstieg jederzeit möglich. Sinnvoll ist es, sich einen Zeitabschnitt von mindestens zehn Gruppenstunden vorzunehmen, um einen nachhaltigen Fortschritt zu erzielen.

Sie bekommen innerhalb des Gruppensettings bei jedem Termin eine Einzelarbeit.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir zu einem telefonischen Beratungsgespräch auf und kommen Sie zum Ausprobieren in die offene Gruppe.

  • offene Gruppe,
    Montag, 19:00 h bis 20:30 h
    fortlaufend 1 x im Monat (Voranmeldung erforderlich)
  • eigene Gruppe,
    Termine nach Absprache  

Tag der offenen Tür

Sie sind herzlich eingeladen, die Alexander-Technik in Vorträgen, in der praktischen Anwendung und bei Gesprächen bei Kaffee und Kuchen kennenzulernen.

Zeit Aktion großer Seminarraum Kleiner Raum
12.00 - 12.30

"Herr "Reaktion" und seine Wahlmöglichkeiten"
"Leicht durch den Alltag"

Einführung in die AT
12.30 - 13.30 Praktische Arbeit mit den
Studierenden der Ausbildung
 
13.30 - 14:00 Kaffeepause  
14.00 - 14.30

"Der Weg zur Selbststeuerung"
"Meine Erfahrungen als Musiker"

Einführung in die AT
14.30 - 15.30 Praktische Arbeit mit den
Studierenden der Ausbildung
 
15.30 - 16.00 Kaffeepause  
     
Zielgruppe Termin Kosten
alle interessierten Gäste  11. März 2017 frei